Fachfragen bei Akustikbau.de

 
Gala (Gast) fragt am 13.03.2017:
 
Seit ein paar Wochen gibt es ein sehr störendes Geräusch in unserem Büro. Es komt über eine Wand, wir sind der Meinung, dass es aus dem Gewerbebetrieb unter uns oder aus dem Keller herrühren muss. Bislan g haben wir die Quelle nicht finden können. Das würden wir aber gerne. Weiß jemand, wen man mit der Suche nach einer Geräuschquelle beauftragen kann?
Mit frendlichen Grüßen aus Berlin,
G.
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 13.03.2017:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 13.03.2017:
 
Fachbetriebe für Akustik- und Trockenbau verfügen in der Regel über Messinstrumente, um solche Störgeräusche zu orten, wenngleich das nicht immer einfach ist. Schallbrücken können in einem Bauwerk an den kuriosesten Stellen auftreten. Ursache ist oft eine ungenügende Entkopplung meist von aufsteigenden Bauwerkselementen wie Trägern etc. Aber auch da weiss der Akustikbauer dann Rat.